ANREISE

FAHRT ZUM RESTLHOF

Von Salzburg kommend:
Unseren Biobauernhof Restlhof erreichen Sie ganz einfach entweder über die A10 Tauernautobahn Richtung Villach bis St. Micheal im Lungau oder über B99 Obertauern. Wir empfehlen die Fahrt über Obertauern, da Sie beeindruckende Berglandschaften und einzigartiges Panorama erleben. Zudem sparen Sie sich die Mautkosten und sind bei der Autofahrt schneller. Falls Sie noch etwas Zeit haben, genießen Sie doch einen guten Kaffee mit wunderschönem Ausblick am Skigebiet Obertauern.

Von Villach kommend:
Von dieser Richtung empfehlen wir die Einreise in den Lungau über den B99 Katschberg. Hier sparen Sie sich ebenso die Mautkosten und können sich in das Skigebiet Katschi hineinschnuppern. Falls Sie das Bergfahren vermeiden möchten, kann man auch über die A10 Autobahn Richtung Salzburg durch den Katschbergtunnel bis St. Micheal im Lungau, die jedoch mautpflichtig ist, unseren schönen Lungau erlangen.

Von Graz kommend:
Unseren Biobauernhof erreichen Sie von dieser Richtung zuerst über die A9 bis St. Michael in der Obersteiermark, dann die S36 Schnellstraße Richtung Judenburg, B317 bis Scheifling und dann die B96 Richtung Lungau.

NÜTZLICHE INFOS FÜR IHRE ANREISE

  • Vignettenpflicht auf allen Autobahnen in Österreich
  • Vignetten in Rast- und Tankstellen erhältlich
  • Warnwestenpflicht für alle mitfahrenden Personen im Auto
  • zusätzliche Tunnel- und Mautgebühren, z.B. bei einer Anfahrt über die A10 aus südlicher Richtung (Tauerntunnel) oder über die A9 aus Richtung Graz (Gleinalmtunnel)
  • Höchgeschwindigkeiten: Ortsgebiet: 50 km/h | Schnellstraße: 100 km/h | Autobahn: 130 km/h
  • Automobilclub: ÖAMTC (Österreichischer Automobilclub) und ADAC (Deutsche Automobilclub)
  • Details zu den Vorschriften finden Sie hier: ÖAMTC Länderinfo

Wir freuen uns auf Euer Kommen!